Terrassenfliesen

Fliesen für den Außenbereich

TERRASSENFLIESEN

Wohlfühlen und Entspannen


Terrassenfliesen gelten für den Außenbereich beinahe als Klassiker, da sie nicht nur pflegeleicht, sondern auch witterungsbeständig sind. Wer einen Garten hat, möchte sich auch gerne mal dorthin zurückziehen. Eine geflieste Terrasse mit Sitzecke lädt zum Entspannen und Beisammensein mit Nachbarn, Freunden und Verwandte in der Sonne ein. Hier finden Sie hierzu geeignete Terrassenfliesen in Holzoptik oder Betonoptik und vielen Formaten.

Untergrund vorbereiten

Wegen der Witterung müssen Terrassenfliesen höheren Beanspruchungen standhalten. Fachgerechte Verlegung ist hier dringend zu empfehlen. Fehler können bei Frost dazu führen, dass gefrorenes Wasser unterhalb der Fliesen eben diese zum Platzen bringen. Dies lässt sich mit der nötigen Erfahrung leicht vermeiden.

Um das bereits erwähnte Problem von platzenden Fliesen bei Frost zu vermeiden, empfiehlt es sich, dass die Terrasse über ein Gefälle von etwa 2% verfügt. So kann das Wasser hinabfließen und bildet unter den Fliesen keine Pfützen. Sollte dies nicht der Fall sein, muss es mit der Untergrundfertigung nachgebessert werden. Erst danach kann mit dem eigentlichen Verlegen begonnen werden.

Fliesen für die eigene Dachterrasse

Viele mit entsprechendem Platz, wünschen sich eine Terrasse im Dachbereich. Diesen Wunsch sollten Sie sich erfüllen. Denn wer an einem warmen Sommertag einen Rückzugsort benötigt, findet auf einer Dachterrasse den geeigneten Ort einer persönlichen Oase. Obwohl sich der Ausbau lohnt, kann der Bau einer Terrasse auf dem Dach komplexer ausfallen als im Garten. Grundlage hierfür ist natürlich zunächst die Dachform. Ein Architekt wird Ihnen hierbei helfen können und die genaue Konzeption mit Ihnen vornehmen. Hier sind Fliesen wichtig, die ganzjährig der Witterung standhalten. Das größte Problem ist dabei immer das Wasser, da es durch Fugen und Steinen diffundiert, aber auch durch unangenehme Risse. Eine mögliche Lösung wäre ein Drainagesystem oder Elemente aus Keramik, die Wasser anziehen. Details besprechen wir gerne mit Ihnen in einem ersten Beratungsgespräch. Wir helfen Ihnen dabei auch die richtigen Fliesen zu finden und den Untergrund abzuklären.

WELCHE VARIANTE

Drei verschiedene verlege Möglichkeiten:

terrassenfliesen im mörtelbett

Im Mörtelbett

terrassenfliesen im kiesbett

Im Kiesbett

terrassenfliesen auf stelzen

Auf Stelzen

AUSWAHL